wissenschaftliche Beiträge

Fachbücher       wissensch. Beiträge         Statistik/Verwaltung    

populärwissensch. Beiträge     Presseberichte        Belletristik

 #

(in chronologischer Folge)

Michael Stubbe „Biometrie und Morphologie des  mitteleuropäischen Dachses Meles meles (L., 1758)“
Säugetierkd. Inf. 1  S. 3-26 (1980)

W.F. Bock  „Kriterien zur Größenbeurteilung der Baue des Dachses Meles meles L.“
Säugetierkundliche Mitteilungen 33: 227 – 234 (1986)

Peter Lüps, M.Graf,  A.  Kappeler  „Möglichkeiten  der  Altersbestimmung bei Dachsen“
Jahrb. Naturhist. Mus. Bern 9 S. 185 – 200 (1987)

Peter Lüps,  Timothy J. Roper „Bemerkungen zum Gebissgebrauch beim Dachs (Meles meles)“
„Mitteilungen der Naturforschenden Gesellschaft in Bern. Neue Folge“ 45 (1988)

Peter Lüps „Der  Dachs  und die  Landwirtschaft. Ein Wildtier  im  Konflikt  mit  dem  Menschen“
Natur  und Mensch 30 S. 136 – 139 (1988)

P. SCHMID , P.  LÜPS  : „Zur  Bedeutung der Wespen (Vespidae) als Nahrung des Dachses (Meles meles  L.).“
Bonn. zool. Beitr.  39:  43 – 47 (1988)

Peter Lüps   „Geschlechtsdimorphismus beim Dachs Meles meles  L. – Ausprägungsgrad  und Versuch einer  Interpretation“
in „Populationsökologie marderartiger Säugetiere“  2,  Wiss.  Beitr. Univ. Halle 1989/37  (P39) S. 531 – 542 (1989)

Michael Stubbe „Die ökologischen Grundlagen der Bewirtschaftung des Dachses Meles meles (L., 1758) in der DDR“
Populationsökologie marderartiger Säugetiere 2, Wiss. Beitr. Univ. Halle 1989/37 (P39) S. 543 – 552. (1989)

Th. Hofmann,  M.  Stubbe „Zur Nahrungsökologie des Dachses Meles meles  (L., 1758) in Mitteldeutschland“
Beitr.  Jagd- und Wildforsch. 18 S. 107 – 119 (1993)

Angelika von Förster, Burgi Liebst „Zur Nahrungsökologie des Dachses“
Zool. Institut Univ. Zürich (1997)

Thomas Hofmann „Untersuchungen zur Ökologie des Europäischen Dachses (Meles meles, L. 1758) im Hakelwald (nordöstliches Harzvorland)“
Dissertation Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg 1999

Gerlinde Walliser „Auswirkungen anthropogener Landnutzung auf die Siedlungsstruktur, Raum- und Habitatnutzung des Europäischen Dachses (Meles meles L., 1758) auf der Insel Rügen“
Dissertation Institut für Forstbotanik und Forstzoologie,  TU Dresden 2003

 

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: